Unentgeltliche Rechtspflege – wenn Sie sich keinen Prozess leisten können

Trennungen und Scheidungen kosten Geld. Wenn Ihnen die nötigen Mittel fehlen, übernimmt der Staat im Rahmen der sogenannten „unentgeltlichen Rechtspflege“ die Anwalts- und Gerichtskosten. Infos zu den Voraussetzungen.