Author: Scheidungsmanager

Pensionskassenguthaben werden ausschliesslich durch Schweizer Gerichte geteilt

Ein neues Urteil des Bundesgerichts befasst sich mit der Teilung der Vorsorgeguthaben bei Pensionskassen infolge Scheidung: Über deren Teilung muss zwingend ein Schweizer Gericht entscheiden, auch wenn die Scheidung durch ein Gericht im Ausland ausgesprochen wird (z.B. bei Grenzgängern oder Auswanderern). Dies gilt gemäss Bundesgericht jedoch erst für Scheidungen im Ausland seit 1. Januar 2017.

Weiterlesen